Changement

Beim "Changement" kommt es im Ballett zu einem Fußwechsel. Die Änderung der Fußposition kann dabei entweder mit einem Schritt oder durch einen Sprung erreicht werden.

Der gesprungene Fußwechsel - in der Fachsprache der meisten Ballettschulen als "Changement des pieds (sauté)" bezeichnet - erfolgt üblicherweise durch einen Sprung aus der dritten oder fünften Position. Hierbei wechselt der vordere Fuß nach hinten - und andersherum. Je nachdem, wie groß der Sprung gewählt wird, unterscheidet man zudem in der Regel zwischen "Petits Changements des pieds" und "Grand Changements des pieds".

alle Preise sind inklusive 19% gesetzlicher MwSt. © 2010-2014 tanzmuster / Alle Rechte vorbehalten / powered by createyourtemplate

100 Tage Rückgaberecht, Versandkostenfreie Lieferung ab 40 € in 1-2 Tagen

Warenkorb

ist leer :( ansehen