Handlungsballett (Ballet d'action)

Das hierzulande auch als "Handlungsballett" bekannte "Ballet d'action" stellt eine der populärsten Ballettformen dar. Hauptmerkmal: Anstatt der Ausstattung oder der Musik steht die dramaturgische Darstellung mittels tänzerischer Interpretation im Mittelpunkt des Interesses.

Als Vater des Handlungsballetts gilt heute der französische Choreograph Jean Georges Noverre. Ihm widerstrebten nicht nur die althergebrachten, oft überladenen mythischen Inszenierungen der Pariser Oper. Auch die "untergeordnete" Rolle des (höfischen) Balletts im Paris des ausgehenden 18. Jahrhunderts empfand er als keinesfalls mehr zeitgemäß. Auf seinen Ansichten aufbauend entwickelte sich das Ballet d'action im Laufe der französischen Revolution schließlich zu einer eigenen Kunstform - und trat seinen Siegeszug auf den Bühnen dieser Welt an.

alle Preise sind inklusive 19% gesetzlicher MwSt. © 2010-2014 tanzmuster / Alle Rechte vorbehalten / powered by createyourtemplate

100 Tage Rückgaberecht, Versandkostenfreie Lieferung ab 40 € in 1-2 Tagen

Warenkorb

ist leer :( ansehen