• Top Kundenbewertungen bei Shopvote
  • Kostenloser Versand ab 40,- Euro Bestellwert*
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen*

Warum wir bei tanzmuster jetzt Behelfsmasken produzieren

Wie bei tanzmuster gibt es jetzt auch Masken? Etwa fürs Ballett? Ja klar, wir haben auch rosa oder hellblaue Behelfsmasken für kleine Ballerinas und schwarze für die größeren. Denn auch Ballerinas müssen mal raus z.B. lässt es sich ja nicht immer vermeiden, sie mit zum Einkaufen zu nehmen und dann geht es ja bald auch wieder in die Schule, vielleicht mit dem Bus oder mit der Bahn. Und es wird ja auch empfohlen, in der Schule z.B. auf dem Pausenhof Community-Masken zu tragen, obwohl man sich über eine eventuelle Maskenpflicht ja noch nicht einig geworden ist. Dennoch: wir wissen ja, dass das Tragen einer Maske die unkontrollierte Verbreitung von Tröpchen reduzieren kann und auch dafür sorgt, dass sich der Träger weniger ins Gesicht fasst.

Wir haben lange überlegt, ob wir diesen Weg gehen wollen, ob das zu unserer Marke passt. Es ist völlig verständlich, dass Ballettkleidung nun nicht unbedingt zu den Dingen gehört, die man aktuell dringend braucht, zumal ja auch die Ballettschulen geschlossen haben. Dennoch tanzen wir weiter! Und es ist toll, was sich die Ballettschulen alles einfallen lassen, damit ihre Schülerinnern und Schüler auch zuhause ihrer wöchentlichen Ballettstunde nachkommen können. Und die haben richtig Spaß dran!

Wie auch immer, wir hatten das natürlich auch anders geplant! Es geht nicht nur um die Existenz unseres Familienunternehmens sondern auch um die unserer Partner, unserer Mitarbeiter, Lieferanten, Dienstleister usw.. Und wir hoffen natürlich, dass wir damit auch unseren Beitrag leisten können. Für die Eindämmung der Pandemie ist solidarisches Handeln gefragt. Vor allem natürlich, was die Gesundheit angeht, aber eben auch die Unterstützung von Existenzen.

Unsere (wiederverwendbaren) Behelfsmasken

Wichtiges noch einmal vorweg: Bei unseren Masken handelt es sich nicht um ein Medizinprodukt oder Schutzausrüstung, sie sind nicht zertifiziert. Dennoch unterstützt das Tragen einer Behelfsmaske, die unkontrollierte Verbreitung von Tröpchen einzudämmen. Da Kinder oft keine Symptome zeigen, aber andere auch anstecken können, bieten wir unsere Masken auch in Kindergrößen an. Sie sollen schließlich auch bequem sitzen. Eine Maskenpflicht gilt übrigens erst ab 6 Jahren, es wird jedoch auch hier empfohlen, dass Kinder die Maske nur in Begleitung eines Erwachsenen tragen.

Wir haben verschiedene Masken je nach persönlichen Tragevorlieben und Geschmack produziert. Es kommen noch einige nach, also wenn aktuell noch keine nach Ihrem Geschmack dabei ist, schauen Sie doch einfach kommende Woche wieder vorbei.

All unsere Masken sind zweilagig genäht und haben einen Nasenbügel, eine Tasche für einen (optionalen) zusätzlichen Einlegefilter und einige auch einen offenen Tunnelzug.

Durch den Nasenbügel kann die Maske optimal an das Gesicht angeschmiegt werden, so dass diese z.B. nicht in die Augen rutscht und bei Brillenträgern ein Beschlagen der Brille verhindert wird. Der Bügel kann ohne Probleme mitgewaschen werden, jedoch darf die Maske auf keinen Fall in die Mikrowelle!

Einige Masken haben einen offenen Tunnelzug , durch den ein ein beliebig beschaffenes und langes Band eingefädelt werden kann (z.B. mit einer Sicherheits- oder Stopfnadel), so dass die Maske auch auf verschiedene Arten getragen und individuell auf die Kopfgröße eingestellt werden kann: z.B. auch je zwei längere Bänder zum Binden am Hinterkopf. Im Lieferumfang enthalten sind die Bänder, wie sie auf den Bildern abgebildet sind. Sollte die Maske zu weit sitzen, können (bei den Masken mit elastischen Bändern für eine Befestigung hinter die Ohren) diese auch einfach enger verknotet werden (und der Knoten in den Tunnelzug gezogen werden). Zusätzlich kann für eine noch bessere Passform auch der Abstand zwischen den Bändern verringert werden, in dem der Tunnelzug gerafft/zusammengeschoben wird.

Unsere Behelfsmasken können bei 60° gewaschen (Vollwaschmittel verwenden) und gebügelt werden. Das genügt zur Desinfizierung (Quelle). Wir haben Behelfsmasken aus 100% Oeko-Tex Baumwolle und aus sehr weichem und schnell trocknendem Baumwollmischgewebe. Auch die vorangebrachten Bänder sind aus den gleichen Materialien hergestellt und daher besonders komfortabel. Weitere Details zu den einzelnen Masken finden Sie auf den Artikelseiten.

Wichtiges zum Tragen der Maske zusammengefasst und noch ein paar Tipps

  • - Bei unseren Mund-Nase-Masken handelt es sich nicht um ein einen Mundschutz im medizinischen Sinne.
  • - Vor Erstgebrauch und nach jedem Gebrauch waschen
  • - Bei Durchfeuchtung Maske wechseln und waschen (daher wird eine max. Tragezeit von 2h empfohlen)
  • - 60° Wäsche mit Vollwaschmittel und anschließendes Bügeln genügt zur Desinfizierung
  • - Masken mit Nasenbügel dürfen nicht in die Mikrowelle (Metall)!

Nachwort

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie sich zusätzlich zu Ihrer Maske auch noch für ein "klassisches" tanzmuster Produkt entscheiden würden. Vielleicht steht ja ein Geburtstag an oder Ihre Ballerina "besucht" fleißig ihren Online-Ballettkurs und würde sich über ein neues Outfit freuen. Ganz herzlichen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund!

Katrin und Gunnar Hellwig

Gründer von tanzmuster